Ihr Einkaufswagen 0 Artikel | 0,00 €
Service-Hotline: 09732-4200
Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr
 
 

Marken

Riesige Auswahl an Marken Produkten! Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung. Rufen Sie uns an.

‹‹‹ Wählen Sie bitte zunächst Ihr Fahrzeug aus ! (nur bei Anbauteilen)


Tuning Marken – exzellente Qualität

Ein Blick auf die Tuningbranche zeigt, dass es heutzutage unzählige Tuningfirmen gibt, die mit ihren meist selbst entwickelten Produkten um die Gunst der Käufer buhlen. Über die Jahre haben sich hierbei einige Unternehmen als Qualitätshersteller einen Namen machen können.

Als wichtiger Bestandteil des Tunings sind – unabhängig von Automarke und Modell – Änderungen und Optimierungen an Fahrwerkskomponenten äußerst beliebt. Ein tiefer liegendes Fahrzeug sieht nicht nur sportlicher aus, es fährt sich auch sportlicher. Aus diesem Grund vertrauen viele Fahrer und leidenschaftliche Tuner den Top-Herstellern auf dem Markt, die allesamt durch Engagement im Motorsport über viel Erfahrung verfügen. Hierzu gehören unter anderem Eibach, H&R und KONI.

Federspezialist Eibach

Die 1951 gegründete Firma Eibach entwickelt seit 1975 Federn im Bereich der Fahrwerkstechnik. Es gilt in diesem Bereich als weltweit führender Hersteller und besitzt Produktionswerke in Deutschland, den USA und China. Alle Fahrwerksfedern werden von Eibach-Fahrwerksingenieuren entwickelt und strengen Tests unterzogen. Am Ende steht dem Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt zur Verfügung, dass die Performance maximal optimiert ohne dabei auf Sicherheit zu verzichten.

Fahrwerksexperte H&R

Eine weitere bedeutsame Firma im Bereich des Fahrwerktunings ist H&R. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Fahrwerkskomponenten für jedes auf dem Markt erhältliche Fahrzeugmodell an. Erfahrung beziehen die H&R-Ingenieure vor allem aus der Motorsportentwicklung. So ist das Unternehmen beispielsweise in der Formel 1 tätig und liefert dort Federelemente. Auch im Bereich der Tourenwagen-, GT- und Monoposto-Rennserien sind H&R-Mitarbeiter im Einsatz. Durch diese Erfahrungen aus erster Hand hat sich das Unternehmen international einen guten Ruf erarbeitet und steht für exzellente Qualität und innovative Entwicklung im Fahrwerksbereich.

KONI – Fahrwerkprofis aus den Niederlanden

Zu hervorragenden Tuning Marken gehört nicht zuletzt die Firma KONI, die im Jahre 1857 gegründet wurde und anfangs lediglich Pferdegeschirre und Polster produzierte. Seit 1932 produziert das Unternehmen Fahrwerkskomponenten. In den 60er-Jahren sammelte es Erfahrung im Bereich des Motorsports und ist heute ein nicht mehr wegzudenkender Hersteller für Sportstoßdämpfer. Besonders die über 230 Grand-Prix-Siege und 13 Weltmeistertitel in der Formel 1 haben dem Unternehmen einen hervorragenden Ruf verschaffen können. Es steht für höchste Qualität und besitzt wie alle großen Hersteller von Fahrwerkskomponenten eigene Entwicklungszentren, in denen die eigenen Produkte ständig optimiert beziehungsweise komplett neu konstruiert werden.