Ihr Einkaufswagen 0 Artikel | 0,00 €
Service-Hotline: 09732-4200
Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa 9-13 Uhr
 
Eibach Spurverbreiterung Pro Spacer z.B. für L 200 (KB_T, KA_T)

Eibach Spurverbreiterung Pro Spacer

Schreiben Sie die erste Bewertung

Verfügbarkeit Auf Lager
Lieferzeit 2-4 Werktage
Gewicht 11.80 kg

EAN 4050278020787
Mehr erfahren über
Hier klicken

Dicke/Stärke 60 mm pro Achse, d.h 30 mm pro Seite
Lochkreis in mm/Anzahl der Schrauben 139,7/6
ET-Grenze 8
Durchmesser der Zentrierung in mm 67
Lieferumfang 2 Spurverbreiterungsplatten / incl. längerer Radschrauben
Gutachten mit Teilegutachten
Hersteller Eibach
Artikelnummer S90-4-30-038
Hinweise zum Artikel Bitte beachten! (siehe unten)

Regulärer Preis: 197,54 €

Sonderpreis: 130,30 €


Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(wenn nicht Versandfrei)

Eibach Spurverbreiterung Pro Spacer

PRO-SPACER / Spurverbreiterungen

Verbreitern Sie Ihre Spur für besseres Handling und sportlichere Optik Gefertigt aus hochfestem Aluminium Formvollendete Passform durch geringste Fertigungstoleranzen, resultierend in ausgewogener Radbalance Dauerfestigkeit aller Typen nach modernsten Verfahren geprüft Hochwertiger Korrosionsschutz durch Spezialbeschichtung (Salzsprühtest nach DIN 50021) Hoher Gewichtsvorteil gegenüber Spurverbreiterungen aus Stahl

Um dem Look und der Performance Ihres Fahrzeuges den letzten Schliff zu geben, hat unser Ingenieursteam die Eibach Pro-Spacer entwickelt. Geben Sie Ihrem Fahrzeug eine breitere, stabilere Spur - schnell und problemlos.

Spurverbreiterungen sind die ideale Ergänzung zum Pro-Kit oder zur Sportline, wenn dem Serien- oder Zubehörrad der letzte optische "Kick" fehlt. Mit dem passenden Eibach Pro-Spacer bekommt Ihr Fahrzeug einen noch sportlicheren Look, weil die Räder und Reifen auf diese Weise die Radhäuser erst richtig ausfüllen.

Die genaue Abstimmung der Spurbreite verbessert aber nicht nur die Optik Ihres Fahrzeuges, auch das Handling und die Rollneigung werden optimiert.

Pro-Spacer Distanzscheiben gibt es in den verschiedensten Ausführungen, damit Sie Ihre Räder je nach Fahreinsatz genau dort positionieren können, wo Sie die beste Fahrleistung und den besten Look herausholen können. Gerade bei vielen Serienfelgen verbessert die Installation der passenden Pro-Spacer die Optik und Performance der vorhandenen Räder und Reifen derart, dass ein Neukauf von Spezialprodukten unnötig wird.

Wichtige Hinweise
Bei Verwendung der Distanzscheiben ist darauf zu achten, dass die verwendeten Felgen über geeignete Gießtaschen / Aussparungen zur Aufnahme der überstehenden Originalradbolzen verfügen, da ohne diese Aussparungen ein Verbau der Felgen bzw. Verwendung der Distanzscheiben nicht möglich ist. Bitte insbesondere die überstehende Länge des Originalstehbolzens beachten. (Beispiel: Stehbolzenlänge 25mm - Scheibenbreite 15mm = 10mm Überstand des Originalbolzens. Also sollte die Tiefe der Aussparung mindestens 11mm betragen. Ferner muss die Höhe/Breite der Aussparung mindestens 22mm betragen, um die überstehende Anschraubmutter aufnehmen zu können.) Ferner ist es erlaubt, überstehende Radbolzen mit einer Säge entsprechend zu kürzen. ACHTUNG: bei 15 mm Scheiben ist immer eine Aussparung von mindestens 7 mm Tiefe notwendig, da die Anschraub-Muttern über die Scheibenanlagefläche überstehen!



Allgemeine Hinweise:

Allgemeine Hinweise zu Spurverbreiterungen: Unsere Spurverbreiterungen werden unter Berücksichtigung der Serienfelgen entwickelt. Bei der Verwendung von Zubehör- und Sonderfelgen, speziell bei Fahrzeugen mit Stehbolzen/Muttern-Befestigung ist zu prüfen, ob die entsprechenden Voraussetzungen an der Felge vorhanden sind (z.B. Aussparungen zur Aufnahme der Originalbolzen). Ferner weisen wir darauf hin, dass je größer die Felgendimension wird, desto empfindlicher reagiert die Lenkung beim Verbau von Distanzscheiben im Bezug auf Vibrationen, die z.B. durch ungenau gewuchtete Räder entstehen können.

§ 21-Abnahme - Distanzscheiben, die nicht im Teilegutachten eines Fahrzeugtyps benannt sind, aber dennoch auf diesem Fahrzeug verbaut werden können, müssen unter Berücksichtigung der Fahrzeugfestigkeit per Einzelabnahme in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden (Einpresstiefengrenze nach der 2% bzw 4%-Regelung oder Nachweis einer gesonderten Fahrzeugfestigkeit). Hierzu kann das Teilegutachten eines anderen Fahrzeugtyps verwendet werden, wenn die entsprechenden Distanzscheiben in diesem Gutachten benannt werden. Vor dem Kauf sollte unbedingt mit einer geeigneten Prüfstelle die gewünschte Abnahme besprochen werden, um die Eintragungsvoraussetzungen und Kosten abzuklären.

Distanzscheiben sollten immer nur von Hand montiert werden. - Auf die Verwendung eines elektrischen oder pneumatischen Schraubwerkzeugs sollte verzichtet werden, da dieses unter Umständen zu einem nicht optimalen Sitz der Distanzscheibe auf der Mittenzentrieung und somit zu unerwünschten Vibrationen im Fahrbetrieb führen kann.

Bei Gutachten die ein Erstellungsdatum ab März 2011 haben, ist die Verwendung von Stahlfelgen generell ausgeschlossen, sofern nicht anders im Gutachten vermerkt!
Passend für
Marke Modell Ausführung
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D (94 KW, 128 PS) (04/2010-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D (94 KW, 128 PS) (04/2010-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D (100 KW, 136 PS) (11/2005-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D (100 KW, 136 PS) (11/2005-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D (123 KW, 167 PS) (08/2007-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D 4WD (100 KW, 136 PS) (11/2005-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D 4WD (100 KW, 136 PS) (11/2005-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D 4WD (100 KW, 136 PS) (11/2005-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D 4WD (123 KW, 167 PS) (10/2007-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D 4WD (131 KW, 178 PS) (04/2010-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D 4WD (131 KW, 178 PS) (04/2010-)
MitsubishiL 200 (KB_T, KA_T)2.5 DI-D 4WD (131 KW, 178 PS) (04/2010-)
MitsubishiPajero IV (V8_W, V9_W)3.2 DI-D 4WD (140 KW, 190 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V8_W, V9_W)3.2 DI-D 4WD (140 KW, 190 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 DI-D (118 KW, 160 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 DI-D (118 KW, 160 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 DI-D (118 KW, 160 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 DI-D (118 KW, 160 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 DI-D (125 KW, 170 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 DI-D (125 KW, 170 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 DI-D (125 KW, 170 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 DI-D (125 KW, 170 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 TD 4WD (147 KW, 200 PS) (01/2009-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 TD 4WD (147 KW, 200 PS) (01/2009-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 TD 4WD (147 KW, 200 PS) (01/2009-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 TD 4WD (147 KW, 200 PS) (01/2009-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 TD 4WD (147 KW, 200 PS) (01/2009-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.2 TD 4WD (147 KW, 200 PS) (01/2009-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.8 V6 (182 KW, 248 PS) (02/2010-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.8 V6 (182 KW, 248 PS) (02/2010-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.8 V6 (182 KW, 248 PS) (02/2010-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.8 V6 (182 KW, 248 PS) (02/2010-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.8 V6 (184 KW, 250 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.8 V6 (184 KW, 250 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.8 V6 (184 KW, 250 PS) (02/2007-)
MitsubishiPajero IV (V80, V90)3.8 V6 (184 KW, 250 PS) (02/2007-)